Bienenmühle Möbel hier unschlagbar günstig!

Holzmöbel von Bienenmühle liegen im Trend

Holzmöbel erfreuen sich seit langer Zeit großer Beliebtheit und in den letzten Jahren ist wieder ein klarer Trend hin zu mehr Holz in den Wohnräumen zu erkennen. Es sind vor allem die Wertigkeit und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten die die große Nachfrage nach dem natürlichen Werkstoff Holz erklären. Der langen Tradition der Holzbearbeitung fühlt sich auch die Bienenmühle Möbel GmbH verpflichtet. Der Betrieb aus dem für das Holzhandwerk bekannten Erzgebirge blickt selbst auf eine lange Unternehmensgeschichte zurück. Erstmals urkundliche Erwähnung fand die Brettermühle im Ort Bienenmühle im Jahr 1464. Damals wurden Baumstämme zu Brettern und Pfosten zurechtgesägt. 1921 begann Bienenmühle dann mit der Produktion einzigartiger Möbel aus Massivholz. Die jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Herstellung von Holzmöbeln und die Liebe zum Handwerk zeichnen nach wie vor die Bienenmühle Möbel aus. Durch die Verbindung traditioneller Handwerkskunst mit moderner Fertigungstechnik und zeitgemäßem Design stellt das Traditionsunternehmen außergewöhnliche Möbelstücke her.

Individuelle Dielenmöbel von Bienenmühle

Eingangsbereich und Flur eines Hauses oder einer Wohnung vermitteln Gästen den ersten Eindruck und sollten einladend und gemütlich wirken. Der Einrichtungsstil der restlichen Zimmer sollte bereits im Flur aufgegriffen und dann fortgeführt werden. Mit den auf Maß angefertigten Garderoben und Dielenmöbel von Bienenmühle schafft man bereits im Eingangsbereich eine Wohlfühlatmosphäre. Dabei vereinen die verschieden Holzmöbel Design und Funktionalität auf kleinem Raum. Die Auswahlmöglichkeit aus sieben verschiedenen Programmen und drei verschiedenen Hölzern lässt keine Wünsche offen und ermöglicht eine individuelle auf den jeweiligen Geschmack abgestimmte Einrichtung des Eingangsbereichs. Grundsätzlich können Kunden zwischen Möbeln in Kernbuche (Programme CANNES, COSIMA, VADO und VIDO), Kernesche (Programme TALIS und TERRA) und Wildeiche (Programme VASCO und COSIMA) wählen. Dabei ermöglichen die verschiedenen perfekt aufeinander abgestimmten Möbelstücke, dass der Platz im Eingangsbereich optimal genutzt werden kann.

CANNES, COSIMA, VADO und VIDO - Stilvolle Möbel in Kernbuche

Wer sich für Möbel, egal ob Garderobe oder Schuhschrank, aus dem Haus Bienenmühle entscheidet, kann sich sicher sein, dass er ein echtes Unikat erhält, denn jedes Stück unterschiedet sich in Maserung, Struktur und Färbung von den anderen. Die Massivholzmöbel der Programme CANNES, COSIMA, VADO und VIDO in Kernbuche überzeugen durch ihre besondere Festigkeit und lebendige Maserung. Das im modernen und schlichten Design gehaltene VADO Dielenprogramm macht jeden Eingangsbereich zu einem Hingucker. Ein optisches Highlight bilden die Fronten, die wahlweise lackiert oder geölt ausgewählt werden können.

Bienenmühle Möbel in Wildeiche mit besonderer Maserung

Wächst Eichenholz am Waldrand oder in schattigen Lagen und besitzt dadurch besonders viele Äste, wird es als Wildeiche bezeichnet. Dieses Holz zeichnet sich deswegen durch eine ganz besondere Maserung aus und weist zudem einige Farbunterschiede auf. Die Möbellinien VASCO und COSIMO von Bienenmühle greifen die charakteristischen Eigenschaften der Wildeiche auf und fügen diese zu harmonischen Möbelstücken zusammen. Natürlich stammt auch das Holz für die Möbel in Wildeiche wie alle anderen Hölzer für die Möbel von Bienenmühle ausschließlich aus nachhaltigen Forstwirtschaften Europas. Eine leichtere und preiswertere Alternative zu den Massivholzmöbeln bieten die teilmassiven Programme AVEO, CADE, CARAT und PASO, die den anderen Möbeln in Qualität und Optik in nichts nachstehen.