Roba Möbel hier unschlagbar günstig!

Roba Möbel stehen für hohe Qualität und Sicherheit

Die Einrichtung des Kinderzimmers ist für Eltern nicht immer einfach. Anders als bei den restlichen Zimmern müssen beim Nachwuchs einige wichtige Punkte mehr beachtet werden, denn funktionale Gesichtspunkte sind ebenso bedeutend wie die Sicherheit und die Optik. Natürlich muss ein Kinderzimmer so gestaltet werden, dass der Nachwuchs sich frei entfalten kann. Bunte Möbel tragen dazu bei, dass sich das Kind wohlfühlt und gerne Zeit in seinen eigenen vier Wänden verbringt. Damit Eltern ihre Sprösslinge mit ruhigen Gewissen im Kinderzimmer spielen lassen können, müssen die Möbel stabil sein und dürfen keine scharfen Kanten und Ecken aufweisen. Zudem sollte darauf geachtet werden, dass die Materialien nicht mit gesundheitsgefährdenden Stoffen behandelt wurden. Den besonderen Anforderungen an Kinderzimmermöbel wird die Roba Baumann GmbH mit ihren Produkten seit langer Zeit gerecht. Das Unternehmen blickt auf eine über 80-jährige Firmentradtion zurück. Gegründet wurde der Möbelhersteller 1927 in Ebersdorf bei Coburg durch Robert Baumann. Zunächst war die Firma noch im Büttnerhandwerk, aber in den 1970er Jahren produzierte man die ersten Kindersitzgruppen und legte damit den Grundstein für den heutigen Erfolg als Kindermöbelhersteller. In den Folgejahren weitete Roba sein Sortiment immer weiter aus. So wurden nach und nach auch Heimtextilien, Babyzubehör und Reiseartikel ins Produktprogramm aufgenommen. Mittlerweile zählt das Familienunternehmen zu den wenigen Vollsortimentern der Branche. Roba steht mit seinen wandelbaren, ganzheitlichen Lösungen für kreative sowie qualitätsorientierte Produkte. Zeitgemäßes Design, geprüfte Sicherheit und Schadstofffreiheit tragen dazu bei, dass sich Eltern beim Kauf von Roba-Möbeln sicher fühlen. Das umfangreiche Sortiment lässt keine Wünsche offen. Egal ob Beistellbett, Wickelkommode, Kleiderschrank oder Regal, Eltern werden im Produktportfolio von Roba mit Sicherheit fündig und können das Zimmer ihres Nachwuchses ganz nach den eigenen Vorstellungen einrichten.

Roba Louisa – Wandelbare Möbel im zeitlosen Design

Die Kinderzimmerserie Louisa kommt im zeitlosen Design daher. Bei der Herstellung der verschiedenen Möbel wurden ausschließlich hochwertige Werkstoffe eingesetzt. Insbesondere bei den Details der Gestaltung erkennt man die große Erfahrung von Roba in der Produktion von Möbel für das Baby- und Kinderzimmer. Das Kombi-Kinderbett der Serie Louisa hat eine Liegefläche von 70 x 140 cm und ist dreifach höhenverstellbar. Ein besonderer Clou ist die Möglichkeit das Babybett in ein Juniorbett umzuwandeln. Die dafür notwendigen Umbauseiten liefert Roba beim Kauf gleich mit, sodass man bestens für die sich mit dem Alter wechselnden Ansprüche gewappnet ist. Zur Designlinie Louisa gehören neben dem wandelbaren Kinderbett noch zwei Wickelkommoden und zwei Kleiderschränken in unterschiedlichen Größen sowie Wand- und Standregale.

Roba Cambino Play – Elegantes Kindermobiliar

Die Modellreihe Cambino Play überzeugt durch ihre elegante und verspielte Optik. Durch die in die weiß lackierten Oberflächen gefrästen Muster bekommt das Kinderzimmer seinen ganz eigenen individuellen Look. Selbstverständlich sind die Möbel auch zweckmäßig. Im formschönen 3-türigen Kleiderschrank Cambino Play findet die gesamte Kleidung des Nachwuchses Platz, so sorgen die Eltern von Anfang an für Ordnung im Kinderzimmer. Integrierte Dämpfungen sorgen dafür, dass die Türen leise schließen. Mit der breiten Wickelkommode Cambino Play sind Eltern bestens ausgestattet. Der Wickelansatz bietet Schtz beim Wickeln und kann auch abmontiert werden, sobald sie nicht mehr gebraucht wird.