Prenneis Möbel hier unschlagbar günstig!

Modell: Bitte wählen Sie...
Dielen
i
Prenneis Estoril Plus
Estoril Plus
i
Prenneis Meran Plus
Meran Plus
i
Prenneis Santana Plus
Santana Plus
i
Prenneis Sorrent Plus
Sorrent Plus
Jugend- und Singleprogramm
i
Prenneis E.T. Two Plus
E.T. Two Plus
i
Prenneis E.T. Two Plus Kombi
E.T. Two Plus Kombi
i
Prenneis Enduro Plus
Enduro Plus
i
Prenneis Hochbett
Hochbett
i
Prenneis Kombilinie Plus
Kombilinie Plus
i
Prenneis Schwebetürenschränke
Schwebetürenschränke
i
Prenneis Systembett
Systembett
Wohnen
i
Prenneis Couchtisch 28961
Couchtisch 28961
i
Prenneis Couchtisch 28962
Couchtisch 28962
i
Prenneis Couchtisch 3007
Couchtisch 3007
i
Prenneis Couchtisch 3008
Couchtisch 3008
i
Prenneis Esstisch 3303
Esstisch 3303
Prenneis Mailand Plus
Mailand Plus
Prenneis Mantua Plus
Mantua Plus
i
Prenneis Miami Plus
Miami Plus
i
Prenneis Momo Plus
Momo Plus

Prenneis Möbel – Qualität aus Österreich

Eine rasante Entwicklung hat die Möbelwerk R. Prenneis GmbH & Co KG hinter sich. Fritz Prenneis gründete 1937 eine Möbeltischlerei, aus der das heute so erfolgreich operierende Unternehmen hervorging. In den 1960er-Jahren startete Prenneis die erste Serienproduktion von Möbeln. Der Familienbetrieb baute Sortiment und Produktionsanlagen in den folgenden Jahren immer weiter aus. So wurden beispielsweise 1975 Jugendzimmern ins Programm aufgenommen. 2006 wurde Ausstellungszentrum am Produktionsstandort in Ampflwang vergrößert und durch die Eröffnung weiterer Produktionsflächen und eines neuen Verwaltungsgebäudes wurden die Weichen für eine aussichtsreiche Zukunft gelegt. Mittlerweile ist aus dem kleinen österreichischen Handwerksbetrieb ein international tätiger Möbelhersteller geworden. 160 Mitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf in der Herstellung der hochwertigen Möbel für Wohnzimmer und Flur. Auch die gefälligen Produkte für Jugendzimmer und Home Office erfreuen sich großer Beliebtheit.

Prenneis Momo Plus – Schicke Wohnwand mit viel Platz

Bei Prenneis beginnt der Qualitätsgedanke bereits mit der Auswahl der eingesetzten Werkstoffe. Der Möbelhersteller achtet darauf nur hochwertige Hölzer zu verwenden. Durch die Beschichtung mit äußerst widerstandsfähigem Melaminharz sind die Produkte langlebig und pflegeleicht. Die hochwertige Verarbeitung der sorgfältig ausgewählten Materialien sorgt dafür, dass die Möbel überdurchschnittlich widerstandsfähig gegen Verkratzungen, Stoß- und Schlagbeschädigungen sind sowie eine hohe Abriebfestigkeit und Resistenz gegen Ausbleichen durch Sonneneinstrahlung haben. Dass es der österreichische Familienbetrieb versteht Qualität und Design gekonnt zu vereinen, hat er mit seiner modernen Wohnwand Momo Plus unter Beweis gestellt. Das stimmige Zusammenspiel kubischer Elemente mit abgerundeten Formen setzt gekonnt Akzente. Zur Auswahl stehen drei unterschiedliche Ausführungen der Fronten, Korpusse und Absetzungen. Egal ob man sich für Goldeiche, Tokai oder Pinie weiß entscheidet, die eleganten Oberflächen machen die Wohnwand zu einem echten Blickfang. Besonders gut kommen die Varianten zur Geltung, wenn man sie untereinander kombiniert und somit ein harmonisches Ensemble erstellt. Bei der Zusammenstellung der Wohnwand können Kunden auf TV-Elemente, Wandkonsolen, Hängeelemente, Türelemente und Bücherregale in verschiedenen Höhen und Breiten zurückgreifen. Für optimale Lichtverhältnisse sorgen die passenden Beleuchtungskomponenten, die entweder per Schalter oder per Fernbedienung gesteuert werden können. Mit der richtigen Beleuchtung werden auch die Glasvitrinen und gläsernen Einsätze ansprechend in Szene gesetzt.

Couchtische von Prenneis – Nützliche und edle Begleiter

Wie geschaffen für ein stilvolles Arrangement mit den zahlreichen Wohnzimmerprogrammen, wie beispielsweise Mailand Plus, Mexiko Plus, Mantua Plus oder Movie Star Plus, sind die schönen Couchtische aus dem Sortiment von Prenneis. Praktisch und formschön kommt der Wohnzimmertisch 3007 mit Glasplatte und Ablagefach daher. Der stabile Unterbau und das Ablagefach sind in den Ausführungen Camel, Goldeiche, Creme-Weiss, Tokai, Apfelbaum und Sandeiche erhältlich. Auch das Modell 3023 fügt sich hervorragend in jedes Wohnzimmer ein und weiß mit seiner außerordentlichen Verarbeitung zu überzeugen. Die Ablagefächer sind durch ihre ausgefallene Optik ein schicker Hingucker und bieten gleichzeitig ausreichend Platz für Zeitschriften, Bücher und andere Gegenstände. Der strapazierfähige und pflegeleichte Korpus ist in den Varianten Apfelbaum, Creme-Weiß, Sandeiche, Goldeiche, Pinie-Weiß, Toka und Camel verfügbar. Zudem sorgt die integrierte Höhenverstellung dafür, dass der Tisch den jeweiligen Bedürfnissen angepasst werden kann.